Herzlich Willkommen bei Rechtsanwältin Monica Rheinfels, LL.M.

Sie suchen eine Anwältin, die sich in den Bereichen Familienrecht und Mietrecht spezialisiert hat und umfassende Problemlösungen bieten kann? Dann sind Sie hier richtig. Rechtsanwältin Monica Rheinfels, LL.M. kann Sie auch in den Bereichen des Erb- und Verkehrsrechts umfassend beraten und in allen rechtlichen Belangen gut vertreten.

Seit über 20 Jahren hat sich Frau Rechtsanwältin Rheinfels in diesen Bereichen spezialisiert.

Die Kanzlei wurde im Jahre 2000 gegründet und ist seit dem Jahre 2005 im EG des Gebäudes am Müggelseedamm 125 in Friedrichshagen im Ortsteil Köpenick ansässig – mit der S-Bahnlinie S3 und der Straßenbahn 61 ist sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Außerdem befindet sich direkt vor dem Bürohaus ein Parkplatz, sowie Parkplätze in unmittelbarer Nähe der Netto Einkaufskette, der unentgeltlich genutzt werden kann.
Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung auf diesen Gebieten kann sie Ihnen zielführend helfen, eine vernünftige Lösung Ihrer Probleme zu finden, die Bestand hat und bezahlbar bleibt. Frau Rechtsanwältin Rheinfels wird keine unrealistischen und teuren Prozesse führen, sondern Sie immer auf die jeweiligen Risiken aber auch Chancen hinweisen.
Im Rahmen einer Ehescheidung können Sie über die Anwältin unter Umständen einen Antrag auf Verfahrenskostenhilfe stellen. Sie zahlen dann bei geringem Einkommen für Ihre Ehescheidung oder für das Verfahren auf Unterhalt oder Umgang gar nichts. Der Lösungsansatz von Rechtsanwältin Rheinfels ist immer individuell und einzelfallbezogen:

Der persönliche Kontakt zu sämtlichen Mandanten und das individuelle Engagement jedes Mitarbeiters sind der Garant für das langjährige, gewachsene Vertrauensverhältnis zu meinen Mandanten, welches eine optimale Interessenwahrnehmung gewährleistet. Besonders wichtig ist mir, gerichtliche und außergerichtliche Auseinandersetzungen immer sachlich und strategisch sinnvoll zu führen, zugleich aber auch Einfühlungsvermögen zu zeigen. Ziel meiner Unterstützung ist daher immer auch, vermittelnd zu wirken und zu einer fairen und vernünftigen Lösung zu kommen, mit der alle Beteiligten gut leben können.

Frau Rechtsanwältin Rheinfels erhielt in Berlin im Jahr 2000 die Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und steht seitdem ihren Mandanten mit Rat und Tat zur Seite. Sie hat sich insbesondere auf die Bereiche des Familien- und Erbrechts, sowie des Miet- und Verkehrsrechts spezialisiert und kann Ihnen aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung in allen Belangen ein Optimum an Sicherheit bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gewährleisten. Frau Rheinfels, LL.M. war zuvor in der Liegenschaftsgesellschaft der Treuhand Anstalt in Leipzig, als auch in der Senatskanzlei in Berlin tätig.

Frau Rechtsanwältin Monica Rheinfels, LL.M. studierte an der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg i. Brg. und an der University of Edinburgh Rechtswissenschaften. Nach dem 1. juristischen Staatsexamen in Freiburg i. Brg. und dem Master of Laws Studiengang in Schottland folgte das Rechtsreferendariat in Berlin. Nachdem sie in Berlin die 2. juristische Staatsprüfung erfolgreich absolviert hatte, nahm sie Ihre Arbeit als selbständige Rechtsanwältin im Mai 2000 auf und spezialisierte sich zunächst auf die Rechtsgebiete des Familien- und Mietrechts. Kurze Zeit später kamen die Rechtsgebiete Erb- und Verkehrsrecht hinzu.

Seit dem Jahr 2001 arbeitet sie durchgehend als Vertragsanwältin des Berliner Mietervereins. Daher liegt ein wesentlicher Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit auf dem Mietrecht. Frau Rheinfels, LL.M. bietet Ihnen aufgrund ihrer langjährigen Berufserfahrung im Miet- und Verkehrsrecht, sowie dem Familien- und Erbrecht die Möglichkeit einer kompetenten und zügigen Durchsetzung Ihrer Ansprüche, sowohl außergerichtlich, als auch auf dem gerichtlichen Weg an.

Rechtsanwältin Rheinfels, LL.M. ist an allen Amtsgerichten, Landgerichten und am Kammergericht Berlin zugelassen. Postulationsfähigkeit besteht bei allen Amts- und Landgerichten sowie Oberlandesgerichten in Deutschland, d.h. wir können Sie dort direkt ohne Einschaltung eines vor Ort ansässigen Kollegen vertreten. Der persönliche Kontakt zu sämtlichen Mandanten und das individuelle Engagement jedes Mitarbeiters sind der Garant für das langjährige, gewachsene Vertrauensverhältnis zu meinen Mandanten, welches eine optimale Interessenwahrnehmung gewährleistet.

Anreise
Die Kanzlei befindet sich im Bezirk Treptow-Köpenick in Friedrichshagen, im Süd-Osten Berlins. Mit der S3 ist Friedrichshagen und weiter mit der Straßenbahnlinie 61 ist die Haltestelle „Spreestraße“ in nur wenigen Stationen zu erreichen. Von hier aus rückläufig befindet sich die Kanzlei im Müggelseedamm 125 in etwa 100 m Entfernung zur Straßenbahnhaltestelle. Parkplätze befinden sich unmittelbar vor der Kanzlei kostenlos zur Verfügung.

Was meine Kunden sagen